Feuerzangenbowle, Eis und Dosenbier ODER Ich hasse Weihnachten

Natürlich hassen wir Weihnachten nicht wirklich… okay, nur ein bisschen.
Aber einiges, was dazu gehört kann tierisch nerven, aber auch lustig sein.
Nachdem wir uns von unseren Strapazen am Fest der Feste erholt hatten, besuchte uns Jens in meinem lauschigen Wohnzimmer, wir stellten das Zoom in die Mitte, öffneten ein paar gute Biere und quackelten los.

Es geht um die weihnachtliche Gehirnwäsche, durch die wir zu gehorsamen Bürgern werden, TransgenderWeihnachtsOmas, Waterboarding und das ZombieJesusbaby, als moderne Gesellschaftskritik.
Jens empfindet Weihnachten mal wieder als unrealistisch, freut sich aber auf Rudolphine und ihre Bitches.
Michele war NICHT, ich wiederhole, NICHT, im Sexshop, ich stehe zu Schmetterlingen und Einhörnern und wir führen nur für Sascha aus dem Podcastimperium eine Pullerstrichliste.
#TeamGranufink

Und weil es bei uns ja oft im Thema Pornos endet, hier noch der StarWars-Adventskalender, den mir Michele geschenkt hat.

(Denn echte Frauen haben Bärte!)

Die Verlosung läuft, da sich alles, aus privaten Gründen, verzögert hat, bis zum 15.03.2018.
Einzusenden über unser Kontaktformular auf der Seite, über @pop_schutz auf Twitter, über unsere Facebookseite, oder über info@poppschutz-podcast.de .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.