Letos augmentierte Erben

Nachdem Sebastian letztens bei uns war, ließ uns das Star Trek-Universum nicht los.

Neben den künstlichen “elektronischen” Lebensformen gibt es dort doch auch noch biologisch aufgebesserte/künstliche Menschen.
Die Augments!

Mit weniger Nachteilen behaftet, sorgten die dort in der Vergangenheit für Probleme.

Wie weit hatten Personen wie Kahn recht und ab wann drifteten sie in den Wahnsinn ab?
Und wäre Bashir, wenn er im Krieg nicht von Vorteil gewesen wäre, so glimpflich davon gekommen?

Und die Tleilaxuerteugnisse in Dune.
Vom intelligenten Werkzeug zur Gefahr im eigenen Lager.

Wir diskutieren, ab wann eine Kopie ein Original ist und noch vieles mehr.

Viel Spaß beim Zuhören

» Weiterlesen

Captainkeile auf Fantasy Island

Statt dem Kampf der Geschlechter gibt es heute den Kampf der Kapitäne.
Da wir in der Folge auch nur Kerle sind, wäre das eh zum Pimmelfechten ausgeartet.
Zudem werdet ihr so durch grandiose Gesangseinlagen, wie der Titelmelodie von LEXX-The Darkzone im Stil eines tibetanischen Kehlkopfgesangs!
Jaja, wir erfüllen unseren Bildungsauftrag. *nick nick*

Aufgrund der schieren Masse haben wir die Strar Trek-Captains separat behandelt. Es gibt einfach zu viel von denen… vermehren sich, wie die Karnickel. Tztztz.
Auch, wenn wir Janeway kurzzeitig zu einem Sicherheitsoffizier machen und auch mal Malcom mittendrin ist, lassen wir uns selbst nicht von Weltraumfröschen bekämpfenden grünen Hasen ablenken.
Ist die Defiant eine Penisprothese? War Chekov bei der Stasi? Und was hat das alles mit dem Ström zu tun?

Dies und noch viel mehr erfahren Sie in der nächsten spannungsgeladenen Folge voooon 
POPPSCHUUUUTZ!

» Weiterlesen