Der scharfe Joe und das geschnitzte Pferd

Wir haben es wieder getan.
Wir sind wieder in L.A. und es ist wieder enorm neblig hier.

Hat sich in den letzten 30 Jahre auch nix getan hier. GAR NIX!

Wir machen den zweiten teil unserer Bladerunnerfolge, aber leider konnte der Arne nicht wieder mit dabei sein.
Grüße an ihn!
Dafür sind wir heute mit einem teil unserer letzten Gäste unterwegs, den Spoilbergs.
Oder vllt auch Spoilbernds? Wer weiß das schon genau.
Jedenfalls haben wir sie mit tollen Shirts mit dem internationalen Zeichen für Freundschaft ausgerüstet *fg*

Wenn Ihr also wissen wollt, was der große böse Wolf mit Joy zu tun hat, warum wir arg übermüdet und die Bienen das einzig wahre Zeichen der Apokalypse sind, hört rein.

Wir wünschen Euch viel Spaß

Heil der Killerbienenkönigin!

» Weiterlesen

Auch Edward hat seinen Price

Für unser heutiges Thema, einem Film dem Emo unter den künstlichen menschen, haben wir uns wieder Verstärkung geholt.
Einmal den Märchenonkel und dann noch die Spoilbergs.

Wir arbeiten heute mal wirklich …Hand in Hand …um Euch zu erklären, weil der Film bei uns so unterschiedlich… abschneidet.
Es wird Burtons Kindheit, sowie seine Treue zu anderen kreativen Menschen besprochen und wir scheuen uns auch nicht zuzugeben, daß auch wir Edward wahrscheinlich ab und an als Haushaltsgerät missbrauchen würden.

Aber viel wichtiger ist, ob der Film in sich logisch ist, oder doch nur ein seichtes Märchen mit viel Zuckerguss.
Steckt hinter der Bildsprache vllt. doch noch mehr?
Warum sind 4 von uns Romantiker und der fünfte Steve?

Egal, dank unserer Gäste geht es heute über Tische und Bänke. (Grüße an Trek am Dienstag)

Wir wünschen Euch viel Spaß bei unserer Besprechung von Edward mit den Scherenhänden, oder wie ich ihn nenne, “Die größte Schneekugel der Welt”.

» Weiterlesen