Wir hüpfen, hüpfen, hüpfen im Zeitenschritt

Unser Enkelcast spricht nach einer kleinen Urlaubspause wieder!!!
*Konfetti wirft*

In der 3. Staffel der Perry Rhodan NEO Serie bewegen sich Martin, Ralf und Sven kreuz und quer durch die Zeit und verlieren dabei natürlich nie den Überblick, wann und wo sie sich gerade befinden. Oder doch?

Das Echo von Tolot befasst sich dieses Mal mit den Bänden 17 bis 24, auch wenn wir es wieder nicht lassen konnten, schräge Blicke zur Erstauflage zu werfen und wildeste Vergleiche zu fahren. Aber das Ziel Wanderer blieb immer fest im Auge und natürlich verschwamm dabei niemals die Form dieses Kunstplaneten.

» Weiterlesen

Echo Von Tolot – Pilotfolge oder Entenbraten von der Venus

„Ihr seid jetzt im Podcastimperium. Ihr müsst (!) abschweifen!“
Großmutter Schottel

Haluterenten, Blogger und die Entzyklopädie – ab heute gibt es vierwöchentlich Neues aus dem Neoversum. Angefangen bei der Vision Terrania labern Martin, Ralf und Sven über die Neuinterpretation der Perry Rhodan Serie.

In dieser Pilotfolge stellen wir uns vor, schalten Sven von der Venus dazu und streiten über Entenbraten. Nebenher fliegen wir mit dem Sofortumschalter erneut zum Mond. Ad Anas … ähm Astra!

» Weiterlesen

Podwichteln oder Ein Sack voll Perry

Eine Horde Podwichtel hat uns mit Leberkäse verprügelt, geknebelt, in den Keller gesperrt und den Podcast übernommen!

Drei Weise aus dem Podcastland haben uns beim Podwichteln gezogen und uns, was das Abschweifen angeht sehr gut vertreten.Wir haben in dieser Zeit einen Cast bewichtelt, von dessen Thema wiederum WIR keine Ahnung hatten.

Sie reden, wie sie selber behaupten, besonders gerne über Dinge, von denen sie gar nichts verstehen.

Was für ein Glück, daß sie uns gezogen haben!

Heraus kam der “Perry, wer ist das überhaupt, mey ist das toll, so groß, es ist voller Sterne, reden wir noch schnell über Stephen King und entscheiden uns dann, daß wir vllt doch ins Perryversum eindringen wollen”-Cast

Ich hatte jedenfalls ungemein viel Spaß ihnen zu lauschen

P.S.: Die Liebhaber des gepflegten Dialekts (Micha muss man mal hören, wenn er nicht versucht Hochdeutsch zu sprechen!) kommen auch bei unserer Wichtelvertretung voll auf ihre Kosten.

» Weiterlesen