Die mit dem lila Haarteil stellen ihren Friseursalon vor

In Zeiten von geschlossenen Friseursalons war es die einzig richtige Wahl sich DIE MIT DEM LILA HAARTEIL zu nennen, um alle Hörer abzugreifen, die sehnsüchtig auf die sanften Berührungen ihrer Haarstylisten warten.

Wir besprechen jetzt in der Picardpause regelmäßig die britische Kultserie U.F.O. aus den 70ern.

Mit extra erotischen Intro und jedem Mal neuen Sprechern dafür verwöhnen Euch 2 sexy Modelle der Spitzekl…

Jaaaa, ich höre ja schon auf.

Freut Euch auf Wochen voller, für die 70er, überraschend moderner SciFi um die Geheimorganisation S.H.A.D.O.
Ob nun NakedeiArthousefilme, oder geniale Spiele, wie X-COM, sie haben alle viel mit den Helden unter dem Filmstudio zu tun.

Ich bestelle mir jetzt auch einen Whiskeyspender.

Viel Spaß Euch!

» Weiterlesen

Perry in Serie – Gucky nu, oder gucky net?

In dieser Sonderfolge haben wir uns einen wunderbaren Gast eingeladen. Den Torsten Dewi, oder wie man ihn auf Twitter kennt, den Wortvogel.

“Ich bin der Tod der deutschen Scince Fiction.”
(Nein, jmd. der uns “Sumuru – Planet der Frauen” beschert hat, kann nicht schlecht sein.)

Er gibt uns tolle Einsichten in die nie realisierte Perry Rhodan (Fernsehfilm-) Serie und erzählt von der Stimmung in der damaligen deutschen Fernsehlandschaft.

“…alle hatten Geld und alle waren geil.”

Die damals gezeigten Designentwürfe kamen ja nicht gerade gut an. (Evtl. reichen wir diese noch nach.)
Der geplante grobe Storyablauf klingt jedoch nach einer unglaublich interessanten Neuinterpretation.

Aber auch die heutige Serien- und Produktionskultur bleiben nicht unbesprochen.
Sollten Fans Einfluss auf den kreativen Schaffensprozess haben? Wie steht es mit Kreativen “Alleinherrschern”?

Am Ende verkünden wir noch eine interessante Information zu weiterem Content im neuen Jahr und erinnern Euch nochmal an unser Gewinnspiel mit dem Einsendeschluss am 15.12..

Vergesst nicht uns zu bewerten, damit wir auch weiterhin in den Charts sichtbar bleiben.
iTunes

Podcast.de

Die Links zu den angesprochenen deutschen Genrefilmen:
Trilenium a.k.a. Aeon – Countdown im Weltall
Atlan – der Einsame der Zeit
Die Sturzflieger
Vortex (Kein Trailer, aber wer will, findet den Film gaaaanz einfach)
Der Eisplanet 
Der Runner
SOS aus dem Weltall Besprechung
SOS aus dem Weltall Trailer

Shownotes
Raumpatrouille
Jerry Cotton
John Sinclair
Lexx
Star Command (Kein Trailer, aber wer will, findet den Film gaaaanz einfach)
Farscape  Dazu empfehle ich den Frell-Podcast
U.F.O.
Raumbasis Alpha eins

» Weiterlesen