Picard flog übers Kubusnest

Das Ende ist der Anfang…
Stimmt, denn irgendwie passiert einiges, schon wieder
*nachdenklich das Kinn kratzt*

Während eine Romulanerin ohne innere Augenlider scheinbar die Band wieder zusammenbringen will. dabei aber Frau Musiker vergisst, stellen wir uns die Frage: “Ist die Föderation vllt doch eine Militärdiktatur?”
Jedenfalls erweckt sie langsam immer mehr den Eindruck.

“Wollen sie mehr wissen?”

Ich meine, hat überhaupt mal jmd. die zivile Regierung gesehen?

Gregor hat sich mit seinen einsamen Schützen schon im Futuretrailerpark verschanzt und raucht Blüten, Christ guckt den Ex-Bee-Movie und ich überlege immer noch, wer der eigentliche Butler ist. Picard, welcher immer mit dem passenden Getränk zur Stelle ist, oder seine Hauselfen Laris und… ääääh… Dobby?

Nebenbei haben wir auch noch eine schöne und einige lustige Ideen, wer der legendäre Captain von Chris Rios ist.
Eine davon wird bestimmt bald oscarreif verfilmt werden.

Titel:
7 years an Ensign – The Harry Kim Story

So, aber jetzt geht es los. Wir setzen Kurs und rufen Sir Patrick an, damit unsere Idee auch umgesetzt wird.

Viel Spaß beim Hören

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.